Zum Inhalt

Zwei CeBIT-Tickets zu gewinnen

CeBIT-Ticket 2013 ClipartDie Zeit wird knapp – wer noch spontan ein kostenloses CeBIT-Ticket für die CeBIT 2013 in Hannover ergattern will, hat hier die Chance an meinem Gewinnspiel teilzunehmen.

Die CeBIT ist die weltweit größte Messe für Informationstechnik und findet dieses Jahr vom 05. bis zum 09. März 2013 statt. Veranstaltungsort ist das Messegelände in Hannover, auf dem auch die Expo 2000 stattfand.

Wie ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt, erfahrt ihr im Artikel.

Teilnahme am Gewinnspiel

Da ich noch zwei Fachbesucher-Tickets verteilen kann, besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn. Es entscheided das Los. Jeder Besucher hat die gleichen Loschancen und kann bis zu fünf(!) Lose für CeBIT-Tickets ergattern. Die Teilnahme am Gewinspiel für Freikarten zur CeBIT 2013 ist freiwillig. Pro Person verteile ich maximal eine Karte.

Die Auslosung erfolgt über die Eingabe der Namen (pro Los ein Eintrag) auf https://www.random.org/lists/. Die ersten beiden Personen auf der Liste gewinnen eine Karte.

Lose für CeBIT-Tickets erhalten

Ihr erhaltet jeweils ein Los für:

  • Eine gute Begründung in einem Kommentar, warum ihr dieses Jahr noch dringend zur CeBIT 2013 kommen müsst.
  • Das Twittern dieses Beitrages (bitte Tweet im Kommentar verlinken)
  • Das öffentliche Teilen dieses Beitrages auf Facebook (bitte im Kommentar verlinken)
  • Das öffentliche Teilen dieses Beitrages auf Google+ (bitte im Kommentar verlinken)
  • Das Rebloggen dieses Beitrages in Eurem Blog (bitte Pingback oder im Kommentar verlinken)

Einsendeschluss

Das Gewinnspiel geht bis zum 01. Mai 2013. Es zählt das Datum der Aktionen (Teilen, Tweets, Kommentare, Blogartikel). Es nehmen alle Beiträge zur Auslosung eines CeBIT-Tickets teil, die

  • eine gültige E-Mailadresse angegeben haben
  • Ihren echten Namen angegeben haben (geht leider seitens der CeBIT nicht anders)

CeBIT 2013 – Hinweise

Diese Aktion ist völlig eigens von mir veranstaltet. Es besteht kein Anspruch auf einen Gewinn der CeBIT-Tickets oder Ersatz, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Wert der Eintrittskarten kann nicht ausgezahlt werden. Dieses Gewinnspiel wird nicht in Kooperation mit irgend einem Unternehmen veranstaltet. Ich speichere keine Daten und gebe auch keine Daten an Dritte weiter. Ich nutze die Daten auch nicht für Werbezwecke. Pro Person wird eine Eintrittskarte verteilt.

Facebook-Beiträge verlinken

Facebook-Beiträge könnt ihr am einfachsten verlinken, indem ihr auf die Uhrzeit des Postings klickt.

Facebook Permalink für CeBIT-Karten gewinnen
Facebook Permalink für ein Los

Nun sollte in der URL so viel wie etwa folgendes stehen: https://www.facebook.com/permalink.php?story_id=id oder https://www.facebook.com/user/posts/id.

Außerdem muss der Beitrag öffentlich sein. Dazu klickt ihr neben dem Datum auf das Freunde-Symbol und stellt im sich öffnenden Dropdown-Menü auf »öffentlich«. Ein Link in einem Kommentar gibt euch ein weiteres Los für ein CeBIT-Ticket.

Google+-Beiträge verlinken

Google+ lässt sich genau so verlinken, um an meinem CeBIT-Gewinnspiel teilzunehmen. Ihr klickt einfach wieder auf das Datum, fügt den Kreis »öffentlich« hinzu und kopiert die URL aus der Adresszeile mit in den Kommentar. Auch hierfür erhaltet ihr ein Extra-Los, mit dem Eure Chancen auf eine Freikarte zur CeBIT 2013 in Hannover steigen.

Tweets verlinken

Einen Permalink auf einen Tweet zu erstellen ist auch nicht schwerer. Auch hier klickt ihr (dieses mal oben rechts in der Tweet-Liste) auf das Tweet-Datum/die Uhrzeit.

Permalink eines Tweets für CeBIT-Ticket-Los
Permalink eines Tweets

Die URL in der Adresszeile sollte nun wie folgt aussehen: https://twitter.com/user/status/id. Auch diese URL kopiert ihr in den Kommentar, um eure Chance auf eine CeBIT-Eintrittskarte zu erhöhen.

Viel Erfolg!

Kostenlose CeBIT-Karten gewinnen – ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg!

Published inEvents