Zum Inhalt

Kategorie: Mobile

WhatsApp: Mehrere Backups zusammenführen

Hinweis: Dieser Artikel ist vom August 2014. WhatsApp hat die Nachrichtenformate geändert, und nicht alle Tools in diesem Artikel kommen mit dem neuen Formaten zurecht. Außerdem liegen die Keys nicht mehr an der gleichen Stelle. Der Artikel ist also leider veraltet.

Durch laufende Abstürze eines Galaxy S2 Plus verlor WhatsApp alle Nachrichten. Die Folge: Ein altes Backup, sowie ab diesem Zeitpunkt mehrere neue Backups, welche die alten Nachrichten wiederum nicht enthielten. Die Benutzerin war sehr sauer, auf die schnelle war da auch nichts zu machen.

WhatsApp: Merge Multiple Backups and restore / Mehrfache Backups zusammenführen.
WhatsApp: Mehrfache Backups zusammenführen.

Der Artikel zeigt dazu kurz auf, welche Backup-Schritte durchgeführt wurden, und welche Möglichkeiten zur Restauration von mehreren alten WhatsApp-Chats es gibt.

TankenApp: Günstig Tanken mit App von T-Online

TankenApp von T-OnlineDiverse Apps bestimmter Kategorien werden von vielen Android-Usern genutzt. Ein Kandidat davon sind Apps, die günstige Spritpreise anzeigen. Neben der Platzhirsch-App von mehr-tanken.de wollte ich mir auch einmal clevere Mitbewerber anschauen.

Ein Kriterium ist die Anzeige der Preise der Marttransparenzstelle (MTS). Dabei wurde ich auf die TankenApp von T-Online (Link führt zur Website) aufmerksam, die dieses Feature bot und zudem gute Bewertungen im Playstore erhalten hat. Diese möchte ich an dieser Stelle einmal vorstellen. Ein Test.

Android tunen: LagFix (free) für Root-User

LagFix-Logo SDCardNach einiger Zeit werden einige Telefone langsamer. Üblicherweise scheint das bei Android-Geräten der Fall zu sein. Das ist erstmal kein Wunder: Der Zugriff auf den internen Flash-Speicher dürfte oftmals Schuld am sogenannten »Lag« (der Verzögerung, bzw. dem Ruckeln beim Scrollen) sein.

Ursache ist wohl, dass Android den fstrim-Befehl nicht ausführt, der eigentlich freie Speicherbereiche auch als frei markiert. Dadurch dauern Lese- und Schreiboperationen unnötig lange. LagFix (fstrim) übernimmt die Aufgabe, diesen Befehl auszuführen – eine recht ungefährliche Tuning-App freihaus!

Waves: Das Stimmgerät für Android

Waves (Tuner) for AndroidAls Musiker kennt man es: Dauernd vergisst oder verlegt man sein Stimmgerät. Entweder ist es im anderenr Instrumentenkoffer, noch zu Hause auf dem Notenständer oder gar verliehen.

Die Lösung des Problems – als begeisteter Smartphone- und Androiduser – war eine App. Ich war erst skeptisch, ob eine Frequenzanalyse mit den beschränkten und wenig spezifisch auf Musik ausgerichteten Hardwaremitteln eines Smartphones vernünftig möglich ist – ich lies mich dann mit Waves (Tuner) eines besseren belehren. Eine vernünftige App, die ihr Geld Wert ist.

TinyTinyRSS-Reader für Android

Tiny Tiny RSS - Android LogoAls ich meinen Artikel über Tiny-Tiny-RSS als Google-Reader-Ersatz geschrieben habe, enthielt TTRSS noch ein mobiles Theme. Das ist seit einigen Versionen passé, so dass ich mich nach Alternativen umgesehen habe.

Derzeit nutze ich Tiny Tiny RSS von Andrew Dolgov. Sie bietet genug komfort, auch ohne bezahltes Update. Diese wunderbare App, auf die ich nicht mehr verzichten möchte, werde ich im folgenden Artikel vorstellen. Dabei sind ein paar Screenshots meines Android-Handys Google/Samsung Galaxy Nexus, um einen Eindruck von der App vermitteln zu können.

CeBIT 2013: App für alle Smartphones

CeBIT 2013 mobile Site
CeBIT 2013 mobile Site

Wer dieses Jahr auf die CeBIT 2013 geht, kann sein Smartphone als digitalen Guide nutzen. Pünktlich zwei Monate vor Beginn hat die CeBIT einen mobilen Webauftritt erstellt. Dieser kann unter www.cebit2go.de abgerufen werden.

Die App ist eigentlich gar keine App. Es handelt sich vielmehr um eine mobile Internetseite, die dank des JavaScript-Frameworks jQuery ähnlich wie eine echte mobile App auf dem Smartphone zu nutzen ist.

Ubuntu-Phone: Apple-Jünger kriegen Konkurrenz

Smartphone with Ubuntu OSVor Kurzem hat Canonical, die Firma hinter Ubuntu, bekannt gegeben, dass es ein eigenes Smartphone-Betriebssystem auf Basis von Ubuntu geben wird. Das ist höchst interessant, da bereits viele Smartphone-Betriebssysteme auf dem Markt sind.

Dieser Artikel stellt das Ubuntu-Phone vor (es gibt ein offizielles Video) und umreißt kurz den Smartphone-Markt. Ob eine interessante Entwicklung uns erwartet, verrät dieser Artikel.