Zum Inhalt

Einfache Sitemaps erstellen

Viele Sitemapgeneratoren arbeiten nur direkt von der Shell des Webservers. Hier ein Script, welches auch von extern per  wget  arbeitet und damit eine  sitemap.xml  (Wikipedia: Sitemaps) erstellt.

Das Bash-Script

mksitemap.sh
(PDF-Datei mit Quelltext)

Das Script kopiert man z.B. nach ~/bin/mksitemaps.sh und macht es mit chmod +x ~/bin/mksitemaps.sh ausführbar. Danach kann man es mit ~/bin/mksitemaps.sh "" aufrufen.
Eine Finetuning-Funktion ist eingebaut: man kann bei Schlüsselwörtern in der URL ohne Probleme eigene Prioritäten vergeben, die die Suchmaschine vielleicht teil-mitbeachtet.

Google und vor allem Yahoo! bieten sehr viele interessante Services für Webmaster, die man sich mal anschauen sollte. Die Links folgen im nächsten Abschitt.

Quellcode der PDF-Datei

Weiterführende Links

Published inInformation TechnologySoftware vorgestellt

2 Comments

  1. Steve04 Steve04

    Hallo,
    wie genau muss der Aufruf über wget lauten?
    MfG,
    Steve04

    • Ben Ben

      Hi, als Beispiel verwende ich im Skript (siehe PDF-Datei):
      wget --spider -m -nv -A "*.html,*.htm,*.php,*.txt" -o wget.log "$url" # -l 1

      Am besten kopierst du den Inhalt der PDF-Datei in eine Datei namens mksitemap.sh (ohne die Zeilennummern) und machst das Skript wie oben beschrieben ausführbar. Ich habe das Script einfach mal direkt in den Blogeintrag gehängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.